Portrait outdoor – Beauty in Nature

Date(s) - 19/05/2019
12:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

Rombergpark, Torhaus
(Klick für Infos)


Workshop-Inhalt

Hallo liebe Fotofreunde,

in diesem Workshop beschäftigen wir uns intensiv mit dem Portrait outdoor und on location, unter Ausnutzung des vorhandenen Lichts und unter Zuhilfenahme von Reflektoren und anderen Lichtformern.

Sei es das Licht des Tages, die Raumbeleuchtung, ein Mischlicht am Fenster oder die Beleuchtung auf der Konzert- oder Theaterbühne, wir nutzen die gegeben Voraussetzungen für stimmungsvolle Menschenbilder. Und wenn zu wenig Umgebungslicht im Spiel ist helfen wir ein wenig nach. So ist hier und da der Einsatz eines entfesselten Systemblitzes durchaus sinnvoll.

Wenn man ohne zusätzliche Hilfsmittel auskommen kann ist man immer und überall bereit auch ungeplante, spontane Bilder zu schießen.

Ist man im Umgang mit Aufhellern, Reflektoren, Diffusoren und Abschattern geübt, dann gibt es kaum eine Situation, in der man nicht eindrucksvolle Portraits erschaffen könnte.

Video-Einblick

Zu dem Thema „Portrait outdoor mit Reflektoren“ haben wir bei Blende 8 ein kurzes Tutorial veröffentlicht, hier könnt Ihr unseren Trainer Roland Klecker einmal in Aktion erleben:

Klick aufs Bild fürs Video!

 

Notwendige Ausrüstung

Sie benötigen eine Digitalkamera jedweder Art mit der Möglichkeit zur manuellen Einstellung (Programme P, A, S, M, für Canon/Pentax: P, TV, AV, M). Dazu ein Objektiv im leichten Tele-Bereich. Hierfür eignen sich Brennweiten ab 50mm bis 135mm (KB-Äquivalent). Optimal wären Festbrennweiten, da diese naturgemäß lichtstärker sind als Zoom-Objektive. Dies ist aber keine Bedingung. Wenn Sie hierzu Fragen haben so nehmen Sie doch bitte einfach Kontakt zu uns auf! (click)

 

Kosten und Leistungen

In der Workshop-Gebühr in Höhe von derzeit 169,- Euro sind enthalten:

  • – Teilnahme am Workshop in beschriebenem Umfang
  • – Kaltgetränke
  • – Snacks
  • – Raumkosten und Referentenhonorar
  • – ggfls. anfallende Modell-Honorare
  • – Nichtkommerzielle Veröffentlichungsrechte für die eigenen produzierten Bilder
  • – Die App „dofoto.de-Tipps und Tricks“ zur unbegrenzten Nutzung

Des weiteren gelten unsere AGB!

Service

Das Team der Fotoschule steht Ihnen auch nach dem Kurs weiter mit Rat und Tat zur Seite. Sollten noch Fragen unbeantwortet geblieben sein oder nochmal etwas in Erinnerung gebracht werden? Kein Problem! Rufen Sie uns an! Sie wollen sich neues Equipment zulegen und sind sich nicht sicher ob A oder B? Eine Mail oder ein Posting auf unserer Facebook-Seite genügt!

Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie ab sofort über unsere Smartphone-App! Foto-Tipps, Gestaltungsideen, kleine technische Ratgeber, Hinweise auf schöne Ausstellungen und Photowalks, von uns geprüfte Schnäppchen im Handel oder Frühbucher-Rabatte für weitere Kurse, das alles kommt direkt auf Ihr Handy.

Rabatte, Gutscheine

 

 

Hinweis für alle aktiven fotocommunity-Mitglieder und facebook-Follower: Generell erhaltet Ihr bei fast allen unserer Veranstaltungen einen Rabatt oder eine sonstige Vergünstigung. Bitte schreibt uns kurz dafür an, dann erhaltet Ihr den Code (wenn er nicht schon in der Ausschreibung ist).

Schüler und Studenten* erhalten einen Rabatt i.H.v. 30,- Euro. Nutzen Sie dafür an der Kasse bitte den Rabattcode „STUDENT2019“. Der Nachweis ist dann am Veranstaltungstag zu erbringen. Wird der Nachweis nicht erbracht muss der rabattierte Betrag nachentrichtet werden.

Das Kleingedruckte

Die Bezahlung der Veranstaltungsgebühr erfolgt über unseren Zahlungsdienstleister Elopage. Hierfür entsteht eine kleine Buchungsgebühr, die als Aufschlag zur Veranstaltungsgebühr entrichtet wird.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass jedem genügend Aufmerksamkeit für seine Anliegen und Fragen gewidmet werden kann. Für jeden Teilnehmer bedarf es einer separaten Anmeldung.
Es gelten die Beginn- und Endzeiten wie im Terminkalender und in der Ausschreibung angegeben.
Inhalt und Ablauf des Workshops sind im Kursprogramm ausführlich aufgeführt.
*Als Schüler, Student oder Auszubildender gilt für uns jeder der eine öffentliche oder staatlich anerkannte Bildungseinrichtung besucht und sich entsprechend ausweisen kann. Hierzu zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich: Haupt-/Realschulen, Gymnasien, Gesamtschulen, (Fach-)Hochschulen, Berufsschulen, Bildungswerke.

Bei weiteren Fragen nehmt bitte Kontakt zu uns auf, danke.

Alle Angaben freibleibend, Änderungen vorbehalten.

Das Hafen-Studio ist Mitglied
der Kulturmeile Nordstadt e.V.

Dieser Kurs enthält Aufgaben folgender Kategorien:

Lade Karte ...
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen