Photowalk am Phoenixsee

Date(s) - 01/11/2019
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort:

Parkplatz Deusenberg
(Klick für Infos)


Hallo liebe Fotofreunde,

herzlich willkommen zu unserem nächsten Photowalk.

Thema des Photowalks

Wir planen mal wieder einen Photowalk n den schönen Phoenix-See. Vom „Kaiserberg“ über die südlichen Stege bis zur Kulturinsel mit der Thomasbirne: Am späten Nachmittag und frühen Abend hat der größte innerstädtische See im Ruhrgebiet einen ganz besonderen motivischen Reiz. Vom Sonnenuntergang bis zur Langzeitbelichtung bietet uns dieser Photowalk eine ganze Fülle an fotografischen Motiven.

Treffpunkt: Parkplatz Phoenixsee, direkt neben dem Kaiserberg. Einfahrt erfolgt über die Meinbergstraße Höhe Hausnummer 61.

Was sind Photowalks?

Unsere Photowalks sind gemeinsame Exkursionen unter fotografisch versierter Anleitung. Das Fotografieren steht im Vordergrund, aber es darf natürlich auch gelernt werden. Ursprünglich als Praxis-Ergänzung zu unseren oft theorielastigen Kursen gedacht, hat sich hier ein eingenes kleines Veranstaltungsformat entwickelt. In kleiner, privater Runde werden wir gemeinsam fotografieren und fachsimpeln. Unser Fotodozent steht zu allen Fragen Rede und Antwort. Im Vordergrund steht aber die fotografische Praxis.

Nach dem Walk besteht immer die Möglichkeit, den Nachmittag oder Abend auf Wunsch gemeinsam ausklingen zu lassen.

Leistungen und Kosten

In der Photowalk-Gebühr von 25,- Euro sind enthalten:

  • – Teilnahme am Photowalk in beschriebenem Umfang
  • – Fotografische Führung mit beratender Unterstützung
  • – ggfls. Eintrittskosten. Dieser Punkt wird in der Beschreibung näher erläutert
  • – Nichtkommerzielle Veröffentlichungsrechte für die eigenen produzierten Bilder
  • – Die App „dofoto.de-Tipps und Tricks“ zur unbegrenzten Nutzung

Des weiteren gelten unsere AGB!

Die Bezahlung der Veranstaltungsgebühr erfolgt per Vorauszahlung über unseren Zahlungsdienstleister. Für Gruppentarife oder Barzahlung vor Ort nehmen sie bitte Kontakt zu uns auf.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass jedem genügend Aufmerksamkeit für seine Anliegen und Fragen gewidmet werden kann. Für jeden Teilnehmer bedarf es einer namentlichen Anmeldung.
Es gelten die Beginn- und Endzeiten wie im Terminkalender und in der Ausschreibung angegeben.

Buchung

Hier findest Du die Buchungsmöglichkeit für alle verschiedenen Photowalks, bitte wähle den gewünschten Termin aus:

 

Notwendige Ausrüstung

Zur Teilnahme am Photowalk benötigen Sie nur eine Digitalkamera jedweder Art. Im besten Fall verfügt die Kamera über eine Möglichkeit zur manuellen Einstellung (Programme P, A, S, M, für Canon/Pentax: P, TV, AV, M). Aber auch eine Kompaktkamera mit verschiedenen, wählbaren Automatikmodi ist gern gesehen. Und selbstverständlich können Sie auch mit einer Smartphone-Kamera teilnehmen. Wir weisen aber in diesem Fall darauf hin, dass sich durch die mangelnde optische Zoom-Funktion enige der Motive nicht so schön darbieten wie mit Fotokameras.

Service

Das Team der Fotoschule steht Ihnen auch nach dem Photowalk weiter mit Rat und Tat zur Seite. Sollten noch Fragen unbeantwortet geblieben sein oder nochmal etwas in Erinnerung gebracht werden? Kein Problem! Rufen Sie uns an! Sie wollen sich neues Equipment zulegen und sind sich nicht sicher welches? Eine Mail oder ein Posting auf unserer Facebook-Seite oder in unserer Facebook-Gruppe genügt!

Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie ab sofort über unsere Smartphone-App! Foto-Tipps, Gestaltungsideen, kleine technische Ratgeber, Hinweise auf schöne Ausstellungen und Photowalks, von uns geprüfte Schnäppchen bei amazon und co oder Frühbucher-Rabatte für weitere Kurse, das alles kommt direkt auf Ihr Handy.

Bei weiteren Fragen nehmt bitte Kontakt zu uns auf, danke.

Die Dortmunder Fotoschule ist Mitglied
der Kulturmeile Nordstadt e.V.

Alle Angaben freibleibend, Änderungen vorbehalten

Dieser Kurs enthält Aufgaben folgender Kategorien:

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar