Nachtfotografie „City Lights“

Date(s) - 21/11/2015
14:00 - 22:00

Veranstaltungsort:

Hafen-Studio Dortmund
(Klick für Infos)


Print Friendly, PDF & Email

lloyds

Hallo liebe Fotofreunde,

in diesem Kurs widmen wir uns intensiv der Fotografie vom Stativ, sowohl am Tage als auch in der Nacht. Langzeitbelichtung, Mehrfachbelichtung, Nachtfotografie, Feuerspiele, das sind nur einige unserer Themen.

Nach einer theoretischen Einführung im Hafen-Studio begeben wir uns an einige Hotspots in Dortmund, bevor wir den Abend in der City ausklingen lassen, mit der Möglichkeit der nächtlichen Architekturfotografie.

workshop_035_300Inhalt und Ablauf des Workshops sind hier im Kursprogramm ausführlich aufgeführt.

Einen intensiven, aber noch nicht vollständigen Einblick in die notwendige Planung gibt es hier in unserem Blog, auch wenn es sich auf die Feuerwerksfotografie bezieht so gilt ja auch fast alles für die sonstige Nachtfotografie.

Wir werden allerdings unseren eigenen kleinen Budenzauber abbrennen, damit ein Feuerwerk simuliert werden kann!

budenzauber_300

traumtaenzer_300In der Workshop-Gebühr von 129,- Euro sind enthalten:

  • – Teilnahme am Workshop am Veranstaltungstag in beschriebenem Umfang
  • – Alkoholfreie Kalt- und Heißgetränke
  • – Snacks
  • – Raumkosten und Referentenhonorar
  • – Nichtkommerzielle Veröffentlichungsrechte für die eigenen produzierten Bilder
  • – Die App „dofoto.de-Tipps und Tricks“ zur unbegrenzten Nutzung

Des weiteren gelten unsere AGB!

Notwendige Ausrüstung:
Digitale Spiegelreflexkamera oder spiegellose Systemkamera mit Mittenkontakt (Blitzschuh), voll geladener Akku (ggfls. Zweitakku oder Ladegerät),  ausreichend Speicherkarten für mindestens 500 Fotos.  Fernauslöser und Stativ sind zwingend vonnöten. Zur Not kann beides vom Kursleiter gestellt werden, wir bitten dies vorab unbedingt anzumelden.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Service:
Das Team vom Hafen-Studio steht Ihnen auch nach dem Kurs weiter mit Rat und Tat zur Seite. Sollten noch Fragen unbeantwortet geblieben sein oder nochmal etwas in Erinnerung gebracht werden? Kein Problem! Rufen Sie uns an! Sie wollen sich neues Equipment zulegen und sind sich nicht sicher ob A oder B? Eine Mail oder ein Posting auf unserer Facebook-Seite genügt!

Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie ab sofort über unsere Smartphone-App! Foto-Tipps, Gestaltungsideen, kleine technische Ratgeber, Hinweise auf schöne Ausstellungen und Photowalks, von uns geprüfte Schnäppchen bei amazon und co oder Frühbucher-Rabatte für weitere Kurse, das alles kommt direkt auf Ihr Handy.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

groupon_text

Hinweis für alle aktiven fotocommunity-Mitglieder und facebook-Follower:
Generell erhaltet Ihr bei fast allen unserer Veranstaltungen einen Rabatt oder eine sonstige Vergünstigung.
Hierzu wählt Ihr bitte die Kategorie „Reservierung mit Aktionscode“ aus.
Dann ist bitte die fc-User-Nummer anzugeben (steht in Eurem Profil unterm Bild, in eckigen Klammern: [fc-user ???]) oder der Rabattcode, den Ihr unseren facebook-Postings entnehmen könnt.
Sie verfügen über einen Groupon-Gutschein? Dann wählen Sie bitte die entsprechende Kategorie und geben im Kommentarfeld Ihren Gutscheincode UND den Security-Code ein. Ist keine Kategorie freigeschaltet ist sie entweder augebucht oder es können für diesen Workshop  leider keine GROUPON-Gutscheine angerechnet werden. In diesem Fall bitten wir um Ihr Verständnis.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die Bezahlung der Veranstaltungsgebühr erfolgt per Vorab-Überweisung, auf speziellen Wunsch auch am Tag der Veranstaltung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass jedem genügend Aufmerksamkeit für seine Anliegen und Fragen gewidmet werden kann. Für jeden Teilnehmer bedarf es einer separaten Anmeldung.
Es gelten die Beginn- und Endzeiten wie im Terminkalender und in der Ausschreibung angegeben.
Inhalt und Ablauf des Workshops sind im Kursprogramm ausführlich aufgeführt.

Bei weiteren Fragen nehmt bitte Kontakt zu uns auf, danke.
Alle Angaben freibleibend, Änderungen vorbehalten

 workshop_028_300

Bookings

Dieser Kurs kann nicht mehr gebucht werden. Bitte suchen Sie aus dem Terminkalender einen alternativen Termin aus.

Dieser Kurs enthält Aufgaben folgender Kategorien:

Lade Karte ...

Kommentare sind geschlossen.