Reisezeit ist Foto-Zeit

Petersdom in Rom. DRI aus sechs Aufnahmen, von 30 sec bis 1/2 sec. Brennweite 50mm.

Im Urlaub zu fotografieren ist für viele Menschen eine wahre Leidenschaft.

Für uns engagierte Fotograf*innen stellt sich dann immer die Frage, wie wir dabei vorgehen sollen. Das meint zum einen, was wir für den Urlaub mitnehmen müssen und ob überhaupt das gesamte Equipment notwendig ist. Und zum anderen wollen wir natürlich Bilder machen, die sich von der üblichen Urlaubsknipserei unterscheiden. Dabei sind nicht nur die persönlichen Vorlieben ausschlaggebend. Auch das Ziel und die Art der Urlaubsreise bestimmen die Antworten auf diese Fragen mit.

Weiterlesen …Reisezeit ist Foto-Zeit

Wie fotografiert man ein Feuerwerk

(Ursprüngliches Veröffentlichungsdatum: 31.12.2014, laufend überarbeitet)

Liebe Fotofreundin, lieber Fotofreund,

da es in den gängigen Online-Foren immer wieder zu Fragen bezüglich des Fotografierens von Feuerwerken kommt habe ich für Dich eimal ein kleines Tutorial zusammen gestellt.

Feuerwerksfotografie

Du wolltest bestimmt schon mal ein Feuerwerk fotografieren, mit gemischten Ergebnissen. Oder Du willst es nun bald zum ersten Mal tun. Dazu möchte ich Dir hier mal ein paar Tipps zusammentragen.

Entweder Du weißt was Du tust, dann bekommst Du häufig gute Ergebnisse. Oder Du nutzt eine moderne Kamera-Automatik, dann kommt ab und zu auch was Ordentliches dabei heraus – aber eher selten.

Meistens verhaut man die Aufnahmen total 🙂

Weiterlesen …Wie fotografiert man ein Feuerwerk

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen