Kostenloser Teenie-Photowalk durch den Hafen

Hallo liebe Fotofreunde,

heute haben wir mit dem Photowalk ein Sommer-Special für unsere jungen Teilnehmer.

Zur Extraschicht am 25.06. wollen wir einen Beitrag zum Photo-Slam im Depot leisten. Dabei werden Bilder gezeigt, die unsere jungendlichen Teilnehmer bei den Photowalks und in der Kleinen Fotoschule aufgenommen haben.

Handybilder, Schnappschüsse, Collagen, Bearbeitungen, App-Fotos. Alles ist dabei 🙂

Um die bisher vorhandenen Bilderauswahl weiter zu ergänzen machen wir noch einmal den Hafen unsicher: Vom Alten Hafenamt durch den Petroleum-Hafen bis in den Fredenbaum-Park führt unsere kleine Runde. Wir beenden den Photowalk dann auf dem großen Piratenspielplatz im Park und gehen von dort gemeinsam zur Haltestelle Fredenbaum.

Hier gehts zur Anmeldung! Bitte schnellstmöglich reservieren, die Plätze sind begrenzt!

Wir sehen Spannendes, Marodes, Natürliches, Industrielles, Entspannendes, Altes, Neues, Sehenswertes. Das alles halten wir fotografisch fest, mit unseren Handys oder Kameras, ganz egal.

Dabei sein darf jeder von 12 bis 18 Jahren.

Die Bilder des Photowalks werden am 25.06. um ca. 18.00 Uhr digital und als Drucke auf der Extraschicht ausgestellt. Genauer gesagt beim Photoslam in der Depothek (Restaurant) im Alten Straßenbahn-Depot an der Immermannstraße.

ACHTUNG!

Es ist für die Teilnahme unentbehrlich, dass wir von einem Erziehungsberechtigten die Freigabe zur Veröffentlichung der Bilder erhalten. Nicht nur für die Fotos, die von den Teilnehmern angefertigt wurden, sondern auch für die Fotos auf denen die Teilnehmer zu sehen sind! Es wird sich nämlich kaum vermeiden lassen dass sich die Mädels und Jungs gegenseitig fotografieren oder auf den Making ofs zu sehen sind (und wir wollen das auch gar nicht verbieten)
Ein enstprechendes Formular geht den Eltern direkt nach Anmeldung zu.

KEINE TEILNAHME OHNE AUSGEFÜLLTE BESTÄTIGUNG!

Wir können mit max. 12, allerhöchstens 16 Teilnehmern unterwegs sein. Sie erhalten nach der Buchung automatisch eine Reservierungsbestätigung. Aber erst die Teilnahmebestätigung in der zweiten Email ist dann auch gültig!
Reservieren sich zu viele Teilnehmer entscheidet der Eingang der Reservierungen.

Hier gehts zur Anmeldung! Bitte schnellstmöglich reservieren, die Plätze sind begrenzt!

Bis dahin, wir freuen uns auf Euch 🙂

PS: Wer es zu diesem Termin nicht schafft sollte sich mal unsere Ferien-Termine zur „Kleinen Fotoschule“ anschauen. Nicht ganz kostenlos, aber sehr günstig!

Roland Klecker

Roland Klecker

Roland Klecker ist Fotograf in den Bereichen Produkt- und Werbefotografie, Interieur- und Architekturfotografie sowie Portraitfotografie für Gewerbe und Privat.

Er leitet eine Fotoschule in Dortmund-Brackel. Dort lehrt er die Fotografie mit all ihren Facetten und den gesamten Workflow von Konzeption, Umsetzung und Postproduktion. Für das Bildungszentrum Brackel CCDo leitet er Kurse für Senioren und Jugendliche. An der Business Academy Ruhr sowie an verschiedenen IHK doziert Roland als Experte für Fotografie im Social Media Management und Online-Redaktionen.

Für den Rheinwerk-Verlag (vormals Galileo Design) ist er Videotrainer für Bildbearbeitung mit GIMP, bei deren Foto-Podcast "Blende 8" Trainer für verschiedene Aspekte der Fotografie. Im Verlag Pearson Photo arbeitete er als Autor für Kamera-Handbücher.

Zudem arbeitet Roland Klecker als freier Foto-Journalist, hauptsächlich in den Bereichen Konzert, Theater, Messe und Event.
Er ist Initiator und zweiter Vorstand des Vereins "Hafenknipser", einer gemeinnützigen Organisation für kulturelle Förderung, soziale Teilhabe, Integration und Mitnahme im Dortmunder Bezirk Nordstadt.
Roland Klecker

Letzte Artikel von Roland Klecker (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte bestätigen Sie mit der folgenden kleinen Aufgabe dass Sie ein Mensch sind und keine Schadsoftware. Danke :-) *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen