Nachtfotografie und Langzeitbelichtung

 

ACHTUNG! Die Kursbeschreibungen werden derzeit überarbeitet und sind ungültig. Es gilt nur der Ausschreibungstext in den jeweiligen Terminen!

Hallo liebe Fotofreunde,

in diesem Kurs dreht sich alles um das Thema Nachtfotografie und Langzeitbelichtung.

Unter „Langzeitbelichtung“ verstehen wir jede Form der Aufnahme, deren Belichtungszeit länger ist als die unseres Auges. Wir sehen ca. 30 Bilder pro Sekunde, was für jedes Bild eine ungefähre Belichtungszeit von 1/30 Sekunde ergibt.
Aufnahmen, deren Belichtungszeit kürzer ist, können für uns nicht klar erkennbare Bewegungen einfrieren, uns vor Verwacklern schützen und vor allzu hellem Licht.
Im Gegensatz dazu schaffen wir es bei der Langzeitbelichtung, langsame Bewegungen fließend und schnell darzustellen, wir können Lichtstreifen einfangen, dunkle Gegenden aufhellen, nachts fotografieren und selbst so etwas Vergängliches wie ein Feuerwerk für immer festhalten.

Palmen
Mit einfachsten Mitteln lassen sich auch Motive aufhellen oder gar Figuren oder Buchstaben in die Dunkelheit malen. Kaum eine Form der Fotografie kann so ungemein kreativ und verspielt sein wie die Langzeitbelichtung. Allerdings darf es dazu nicht hell sein, denn sonst wären die Aufnahmen sehr schnell überbelichtet. Wir benötigen also die Dunkelheit, um solche Aufnahmen Wirklichkeit werden zu lassen.

Die nächsten Termine  entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender.

Service:

Das Team vom Hafen-Studio steht Ihnen auch nach dem Kurs weiter mit Rat und Tat zur Seite. Sollten noch Fragen unbeantwortet geblieben sein oder nochmal etwas in Erinnerung gebracht werden? Kein Problem! Rufen Sie uns an! Sie wollen sich neues Equipment zulegen und sind sich nicht sicher ob A oder B? Eine Mail oder ein Posting auf unserer Facebook-Seite genügt!

Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie ab sofort über unsere Smartphone-App! Foto-Tipps, Gestaltungsideen, kleine technische Ratgeber, Hinweise auf schöne Ausstellungen und Photowalks, von uns geprüfte Schnäppchen bei amazon und co oder Frühbucher-Rabatte für weitere Kurse, das alles kommt direkt auf Ihr Handy.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Hinweis für alle aktiven* fotocommunity-Mitglieder und facebook-Follower:
Generell erhaltet Ihr bei fast allen unserer Veranstaltungen einen Rabatt oder eine sonstige Vergünstigung.
In diesem Fall könnt Ihr ebenfalls für nur 79,- Euro an dem Workshop teilnehmen. Hierzu wählt Ihr bitte die Kategorie „Reservierung mit Aktionscode“ aus.
Dann ist bitte die fc-User-Nummer anzugeben (steht in Eurem Profil unterm Bild, in eckigen Klammern: [fc-user ???]) oder der Rabattcode, den Ihr unseren facebook-Postings entnehmen könnt.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

In der Workshop-Gebühr von 119,- Euro sind enthalten:
  • – Teilnahme am Workshop in beschriebenem Umfang
  • – Alkoholfreie Kalt- und Heißgetränke
  • – Snacks
  • – Raumkosten und Referentenhonorar
  • – ggfls. anfallende Modell-Honorare
  • – Nichtkommerzielle Veröffentlichungsrechte für die eigenen produzierten Bilder
  • – Die App „dofoto.de-Tipps und Tricks“ zur unbegrenzten Nutzung

Ansonsten gelten unsere AGB!

Die nächsten Termine  entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender.


Mit freundlicher Unterstützung von Olympus

Notwendige Ausrüstung:
Digitale Spiegelreflexkamera oder spiegellose Systemkamera mit Mittenkontakt (Blitzschuh), voll geladener Akku (ggfls. Zweitakku oder Ladegerät),  ausreichend Speicherkarten für mindestens 500 Fotos.  Fernauslöser und Stativ sind zwingend vonnöten. Zur Not kann beides vom Kursleiter gestellt werden, wir bitten dies vorab unbedingt anzumelden.

Alle Angaben freibleibend, Änderungen vorbehalten

*als aktiv gilt für uns nach freiem Ermessen jeder fc-User, der regelmäßig Bilder hochlädt, kommentiert oder in den Foren aktiv ist, sowie Angehörige und Freunde. Stellt sich eine Reservierung als Karteileiche heraus behalten wir uns eine Nachforderung des Rabattes vor!

Schreibe einen Kommentar

Bitte bestätigen Sie mit der folgenden kleinen Aufgabe dass Sie ein Mensch sind und keine Schadsoftware. Danke :-) *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen